ideale Flugverbindungen

Tipps für die Wahl der idealen Flugverbindung zu Ihrer Familienreise nach Südafrika

Gerade für Familien mit Kindern ist die Wahl der idealen Flugverbindung nach Südafrika sehr wichtig. 
Eine Familienreise nach Südafrika ist stets auch eine individuell zusammengestellte Reise, die wir für Sie nach Ihrem genauen Reisedatum und der tatsächlichen Reisedauer planen. Daher ist es wichtig für die Planung das genaue Datum festzulegen. Falls Sie schulpflichtige Kinder haben, kann es sein, dass die Schulferien in mehrern Bundesländern gleichzeitig beginnen, was dazu führen kann, dass die Flüge mit abnehmender Verfügbarkeit schnell teurer werden. Es lohnt sich also nicht nur in Bezug auf die schönsten Lodges, sondern auch wegen der Flugpreise früh zu planen und zu buchen. Wir empfehlen 11 Monate vorab zu planen, sobald die Flüge buchbar sind.
Wesentlich Kriterien bei der Wahl der passende Flüge mit Kindern nach Südafrika sind für Familien nicht nur die Preise sondern ganz besonders auch die Flugzeiten und eventuelle Aufenthalte zum Umsteigen in fremden Ländern. Wer verbringt schon gerne mit Kindern mitten in der Nacht 6 Stunden auf dem Flughafen in Dubai? Auch die Wahl des richtigen Flughafens ist wichtig. Manchmal werden zu schnell, vermeintlich günstige Flüge gebucht, die gar nicht zur Route passen. Hier die wichtigsten Punkte für die Auswahl der geeigneten Flüge nach Südafrika für Familien:

Lohnt es sich Flüge online zu buchen?
Ja! Flüge sind direkt bei der Fluglinie in aller Regel günstiger. Bei den Unterkünften und Mietfahrzeugen ist es genau umgekehrt. Wir sagen das ganz offen dazu, damit Sie die Möglichkeit haben etwas zu sparen. Mittlerweile buchen alle unsere Reisegäste ihre Flüge direkt bei der Fluglinie oder bei einem Flugportal. Selbstverständlich unterstützen wir Sie hierbei gerne und stimmen alles mit Ihnen ab, bevor Sie Flüge buchen.

Welche Strecke und somit welche Flugverbindung nach Südafrika ist für Familien ideal?
Welche Flugverbindung für Sie persönlich ideal ist, hängt von Ihren Erwartungen und zumeist auch dem Alter Ihrer Kinder ab. Wer zum Beispiel gezielt nach dem günstigsten Preis sucht und größere Kinder hat, für den ist es vielleicht kein Problem viele Stunden mit dem Umsteigen und Warten auf einem fremdem Flughafen verbringen. Emirates ist zum Beispiel eine sehr gute Fluglinie. Der Flug nach Südafrika führt Sie über Dubai, wo Sie zwischen 2 Stunden oder oft auch einer ganzen Nacht verbringen. Sie landen dadurch nicht morgens oder mittags an Ihrem eigentlichen Reiseziel, sondern erst am Nachmittag und können an diesem Tag ggf. nicht mehr mit dem Mietagen Ihre Reise fortsetzen. Somit fehlt Ihnen an Ende ggf. sogar ein wertvoller Urlaubstag. Das ist also nicht ideal! Achten Sie darauf, dass Flüge über fremde Flughäfen, wie z.B. London, Paris, Abu Dhabi, Istanbul, Kairo, Madrid, Dubai, Zürich etc. auch zu einer passenden Uhrzeit am eigentlichen Reiseziel in Südafrika oder Namibia ankommen. auch der Tagflug mit KLM über Amsterdam macht wenig Sinn, da Sie dann nachts in Südafrika landen und die 1 Nacht mit Ihren Kindern in einem unpersönlichen und teuren Flughafenhotel verbringen müssen.
Familie mit Kindern deren Reisedauer durch die Ferien zeitlich  begrenzt ist, möchten meistens auf einer schnellen Route und mit einem guten Service nach Kapstadt oder Johannesburg fliegen. Einen guten Direktflug ab Deutschland nach Kapstadt bietet die Lufthansa an. Dieser Flug ist preislich etwas höher. South African Airways fliegt täglich von Frankfurt und München nonstop und über Nacht direkt nach Johannesburg und bringt Sie von dort aus weiter nach Kapstadt, Port Elizabeth, Durban oder jeden anderen Flughafen in Südafrika. South African Airlines hat neben den guten Flugzeiten (10,5 Stunden nach Johannesburg) auch den Vorteil, dass die Sitzreihen ca. 5 cm mehr Platz bieten als bei vielen anderen Fluglinien.

Wann sollten die Flüge gebucht werden?
Grundsätzlich gilt, dass Flüge mit abnehmender Verfügbarkeit der Plätze teurer werden. Da Reisen in das südliche Afrika äußest beliebt sind, empielt es sich, wie bei Fernreisen üblich, sowohl die Unterkünfte als auch die Flüge so früh wie möglich zu buchen. Günstige Restplätze werden sehr spät vermarktet. Zu spät, um das Riskio einzugehen, dass Sie für Ihre Familie nicht die passenden Flüge finden. Wenn Sie nur kurzfristig reisen und buchen können, kann es passieren, das die Flüge und auch die Unterkünfte knapp sind. Dann ist es ratsam zuerst (nach Absprache mit uns) die Flüge zu buchen, um passend hierzu die bestmöglichen Unterkünfte zu finden, denn um diese suchen zu können muss natürlich das genaue Reisedatum feststehen. Dennoch geben wir Ihnen den dringenden Rat Flüge nicht einfach spontan zu buchen, um dann ggf. feststellen zu müssen, dass die Flüge gar nicht ideal zur Reiseroute passen. Warum, das der Fall sein kann, lesen Sie im nächsten Abschnitt.

Die Flüge müssen zur Reiseroute passen!
Es kommt immer wieder vor, dass wir eine Südafrikareise für Familien planen, die ihre Flüge spontan gebucht haben. Man hat viele Meilen, die man einlösen möchte oder man entdeckt ein sehr günstiges Angebot im Internet und bucht. So kann es z.B. sein dass man Flüge nach Johannesburg gebucht hat, obwohl man eigentlich bis nach Kapstadt reisen möchte und dadurch noch Inlandsflüge benötigt, die einzeln meist teurer sind als im Paket mit den Langstreckenflügen. Oft ist es auch verlockend Flüge direkt nach Kapstadt zu buchen, die  wieder von Kapstadt zurück führen. Die typische Reiseroute von der Kapregion entlang der Garden Route führt Sie aber ins 800 km Port Elizabeth, bzw. sogar die 1.000 km entfernten Wildreservate im Eastern Cape. Die Fahrt zurück dauert mindestens 2 Tage, in denen Sie kaum etwas neues erleben und fast nur hinter dem Steuer sitzen würden. Es gehen Ihnen also 2 wertvolle Urlaubstage verloren, so dass Sie auch an rden anderen Tagen weniger Zeit haben Ihren Aufehthalt zu genießen. Oder anders ausgedrückt: Sie fahren dann mit Ihren Kindern die doppelte Strecke im Auto statt 1x Umsteigen am Flughafen in Kauf zu nehmen. Sie sollten also unbedingt Gabelflüge wählen, die in Kapstadt landen und Sie ab Port Eilzabeth zurück führen. Das kostet ein paar Euro mehr, doch das ist viele sinnvoller als dafür 2 Urlaubstage zu opfern und doppelt so weit zu fahren. Mal ganz ehrlich, Sie würden ja auch nicht Urlaub in Rom machen und von München nach Hause fliegen. Das ist die selbe Entfernung. 

Inlandsflüge und ideale Flugzeiten für Inlandsflüge
Die beiden Linienfluggesellschaften South African Airways und British Airways haben die besten Inlandsflüge. Beide Fluglinien haben je einen "Billgflieger" (Mango und Kulula) doch die Flugzeiten sind bei den großen Airlines deutlich besser geeignet. Es ist grundsätzlich günstiger, wenn Sie die notwendigen Inlandsflüge, gleich gemeinsam als "Multistopflug", also gemeinsam mit den Langstreckenflügen buchen. Für den Fall, dass Sie Ihre Langstreckenflüge bereits gebucht haben und nur noch den Inlandsflug benötigen, sollten Sie darauf achten, dass die Zeiten zum Reiseplan passen. 

Selbstverständlich beraten wir Sie gerne zur Auswahl Ihrer Flüge!

Cookies ermöglichen die bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …