Sambia

Foto: Time + Tide Chinzombo, South Luangwa

Sambia, unberührte Natur und wildreiche Nationalparks

Entdecken Sie Sambia auf eine individuelle und exklusive Art, per Kleinflugzeug von Lodge zu Lodge. So erreichen Sie die hochwertigen und luxuriösen Camps in den Nationalparks bequem und können Ihren Safari-Aufenthalt entspannt genießen. Auch im Rahmen einer deutschsprachigen Kleingruppenreise durch Sambia und Malawi oder einer geführten Zeltsafari, kombiniert mit Botswana, lässt sich Sambia bereisen. Wer seine Safari hingegen individuell gestalten möchte, wählt einfach eine Fly In Safari. Sehr gut lässt sich eine Reise nach Sambia auch als Verlängerung mit den Nachbarländern im südlichen Afrika kombinieren.

Sambia ist, wo die wilden Tiere leben. Durch die hohe Tierdichte und Artenvielfalt  dieses eindrucksvollen Landes werden Sie Wildhunden, Hyänen, Elefanten, Giraffen, Antilopen, Löwen und vielen anderen Tieren begegnen.  Erleben Sie faszinierende und weite Graslandschaften, die abgeschiedene Wildnis und beeindruckende Gebirgszüge, die dieses Land prägen. Besuchen Sie die mächtigen Victoriafälle an der Grenze zu Simbabwe und lassen Sie sich von den Wassermassen und dem Weltnaturerbe beeindrucken. Erkunden Sie einen von zahlreichen Nationalparks wie beispielsweise den South Luangwa Nationalpark oder den Lower Zambezi Nationalpark. 

Lassen Sie Sambia durch die Gastfreundschaft der Menschen, der unberührten Natur, weit weg vom Massentourismus und der eindrucksvollen Tierwelt zu einem unvergesslichen Reiseziel für Sie werden. 

Mit einem Klick auf die Fotos unten, gelangen Sie direkt zu Ihrer bevorzugten Reiseart für Südafrika.

Wählen Sie hier oder oben im Menü Ihre bevorzugte Reiseart:

Cookies ermöglichen die bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …