Namibia Luxusreise

Namibia Luxusreise

Namibia Luxusreise mit Safari

Namibia Luxusreise

inkl. Safaris und weiteren, hochwertigen Aktivitäten

Namibia Luxusreise mit Safaris. 16 Tage.

Inklusive AVIS Mietfahrzeug mit Premiumpaket und Navi. Ohne Flüge

zur Vergrößerung bitte klicken

Unsere Namibia Luxusreise im Mietfahrzeug führt Sie auf der beliebtesten Reiseroute Namibias zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten und Nationalparks. Das Besondere an dieser Reise sind die teils sehr hochwertigen Lodges in exklusiver Lage und die besonderen Aktivitäten, die von diesen Lodges angeboten werden und die bereits inklusive sind.  So werden Sie z.B. mit einem Guide zu den Dünen von Sossusvlei gebracht, der Sie auch auf die Wanderung ins Deadvlei begleitet. Ebenso inklusive sind die Safaris im privaten Wildreservat am Etosha Nationalpark sowie im Okonjima Reservat. Folgende Stationen erleben Sie während Ihrer Luxusreise duch Namibia:

  • Windhoek zum Ankommen und Entspannen
  • Das NamibRand Reservat und  mit den Dünen von Sossusvlei
  • Die Namib Wüste bei Swakopmund und Walvis Bay am Atlantik
  • Das Erongo Gebirge im sogenannten Damaraland
  • Safaris im Ongava Reservat und im Etosha Nationalpark
  • Das Okonjima Reservat mit herrlicher Safari Lodge und z.B. Leoparden Tracking
  • Ein abschließender Aufenthalt in hochwertigen Lodge nahe Windheok

Reiseverlauf der Namibia Luxusreise für Selbstfahrer

1. Tag: Anreise nach Namibia

Namibia wartet auf Sie! Sie treten am Abend Ihren Flug nach Windhoek an und erreichen Ihr Urlaubsziel am nächsten Tag. Tipps für die Wahl der passenden Flüge finden Sie hier. Bitte stimmen Sie die Flugbuchung zunächst mit uns ab, damit alles ideal zu Ihrer Reise passt.


2. Tag: Ankunft am Flughafen Windhoek und Übernahme des Mietwagens

Da Sie heute keine lange Strecke mehr fahren müssen, bleibt Ihnen genügend Zeit, um Windhoek zu erkunden. In Namibias Hauptstadt sind der Tintenpalast (Parlament), die Christuskirche, das Reiterdenkmal und die "Alte Feste", das ehemalige Hauptquartier der Schutztruppe, welches heute das namibische Nationalmuseum beheimatet, sehr sehenswert. Zudem können Sie gemütlich einkaufen gehen oder sich in den zahlreichen Cafés und Restaurants bzw. in Ihrer Unterkunft entspannen. In Ihren sehr ausführlichen Reiseunterlagen, die Sie vor Ihrer Abreise erhalten, werden Sie diverse Empfehlungen finden.
Ihre Boutique Hotel:
1x Übernachtung mit Frühstück in einer Junior Suite des Olive Exclusive Boutique Hotels


3. Tag: Ausläufer der Kalahari

Zum Auftakt fahren Sie durch die Ausläufer der Kalahari zu Ihrer heutigen Lodge. Die roten Sanddünen der Kalahari bilden einen Kontrast zum weißen Kalkgestein der Senke, die der Auob Fluss in die Landschaft eingeschnitten hat. Sie können die Wüstenlandlandschaft der Kalahari optional zu Fuß, auf dem Pferderücken oder auch während einer Fahrt im Geländewagen in den Sonnenuntergang entdecken und auf sich wirken lassen. Bei sehr früher Landung in Windhoek ist es denkbar die Übernachtung in Windhoek zu Gunsten einer zusätzlichen Nacht in dieser schönen Region zu streichen und am Anreisetag noch bis in die Kalahari zu fahren.
Ihre Lodge:
1x Übernachtung mit Abendessen und Frühstück in einem Superior Doppelzimmer der Kalahari Red Dunes Lodge


4. - 5. Tag: Die berühmten Dünen von Sossusvlei

Sossusvlei ist die berühmteste Region und zudem die meist besuchte Attraktion Namibias. Beim Sossusvlei versperren die höchsten Dünen der Erde dem Tsauchab-Fluss (Trockenflusses), den Weg zum Meer. Nur selten, wenn es stark geregnet hat, füllt sich die Lehmpfanne des Sossusvlei mit Wasser. Im benachbarten Dead Vlei ragen die Äste der abgestorbenen Kameldornbäume in den Himmel.
Eine weitere Attraktion dieser Region ist der Sesriem Canyon, der so eng ist, dass er sogar mittags Schatten spendet. Die 30 Meter tiefe Schlucht ist durch den Tsauchab-River entstanden. Ihre Luxus Lodge bieten interessante Aktivitäten an, im Rahmen deren Sie viel über die Wüste lernen können.
Ihre Luxus Lodge:
2x Übernachtung mit Vollpension und Aktivitäten in einer Suite der Sossusvlei Desert Lodge im NamibRand Reservat


6. - 7. Tag: Namib Naukluft Park, Swakopmund, Walvis Bay und Cape Cross

Heute fahren Sie durch den Namib Naukluft Park. Sie können die uralte „Welwitschia mirabilis“, die Nationalpflanze Namibias bestaunen. Anschließend fahren Sie weiter durch die  Wüstenlandschaft bis nach Swakopmund an der Atlantikküste. Am nächsten Tag haben Sie Gelegenheit, zu Fuß den schönen Küstenort Swakopmund zu erkunden, der zur Kolonialzeit als Seehafen für Namibia diente. Sehr empfehlenswert ist eine "Living Desert Tour", bei der Sie die kleine Tiere (Schlangen, Geckos, Chamäleons etc) entdecken, die im Sand der Namib versteckt leben. In Walvis Bay können Sie  an einer optionalen Rundfahrt im Katamaran durch die Lagune teilnehmen.
Ihr Hotel:
2x Übernachtung mit Frühstück in einer Junior Suite des Strand Hotel direkt am Atlantik


8. - 9. Tag: Erongogebirge im Damaraland

Heute geht ins Erongo-Gebirge, das eine Bergformation vulkanischen Ursprungs ist. Es liegt im sogenannten Damaraland. Selbst aus dem Weltall erkennt man die Struktur des Vulkankegels. Die größten Erhebungen sind der Hohenstein im Südwesten und der Erongoberg im Südosten der Region. Zudem können Sie in dieser Region optional an Pirschfahrten und geführten Wanderungen teilnehmen. Je nach Zeit und Interesse können Sie auch Richtung Twyfelfontein fahren, um die berühmten Felsformationen zu bewundern. Da Sie hierfür eine längere Strecke fahren müssen, empfehlen wir hierfür eher 1-2 zusätzliche Nächte auf dem Weg Richtung Etosha National Park. 
Ihre Lodge:
2x Übernachtungen mit Halbpension in einer Mountain Suite des Mowani Mountain Camp




10. - 11. Tag: Etosha National Park und Ongava Reservat

Als nächstes Highlight Ihrer Namibia Luxusreise warten das Ongava Reservat und der Etosha National Park auf Sie.  In den kommenden Tagen haben Sie Zeit für ausgiebige, geführte Wildbeobachtungen im privaten Wildreservat sowie Etosha National Park auf der Suche nach Löwen, Elefanten, dem Eland (der größten Antilope), dem Damara-Dikdik (der kleinsten Antilope), Giraffen und vielem mehr. Ebenfalls möglich ist es, mit Ihrem eigenen Fahrzeug im Park unterwegs zu sein.
Mit einem Klick auf den LInk zu Ihrer Safari können Sie sich unter anderem auch hochwertigen Safari-Aktivitäten anschauen, die bereits inklusive sind.
Ihre Luxus Safari Lodge:
2x Übernachtung mit Vollpension und Safari-Aktivitäten im Doppelzimmer der exklusiven "Little Ongava" Lodge


12. - 13. Tag: Okonjima Wildreservat

Freuen Sie sich heute auf das Okonjima Naturreservat, wo Sie erneut in die Wildnis Namibias eintauchen. Okonjima ist eine privat geführte Farm der Familie Hanssen, etwa 50 km südlich von Otjiwarongo in den Omboroko Bergen, die einen Teil der Waterberg Hochebene bilden. Ursprünglich zur Rinderzucht genutzt umfasst das eingezäunte Schutzgebiet heute eine Fläche von ungefähr 22.000 Hektar und ist die Heimat der AfriCat Stiftung, die sich der Erhaltung der großen Raubtierarten Namibias verschrieben hat. Die AfriCat Stiftung wurde im Jahre 1992 mit dem Ziel gegründet, die großen Raubtiere im Speziellen und Tiere im Allgemeinen zu schützen. In den Anfangsjahren wurden hauptsächlich Geparden und Leoparden vor Fallen und Jägern sowie verwaiste Tiere dieser Arten gerettet, mittlerweile widmet sich die Stiftung aber auch dem Schutz anderer Tiere und der Natur. Hier haben Sie u.a die Möglichkeit an einem Leoparden-Tracking teilzunehmen. 
Ihre Luxus Safari Lodge:
2x Übernachtung mit Vollpension und Safari-Aktiväten in einem Chalet der Okonjima Luxury Bush Camp


14. Tag: Abschluss in einer weiteren, tollen Lodge

Eine reizvolle Landschaft, gastfreundliche Atmosphäre und eine leckere Küche bilden den idealen Rahmen, um Ihre Luxusreise durch Namibia ganz entspannt ausklingen zu lassen und ihre vielen neuen Eindrücke zu verarbeiten. Ihre Lodge ist sehr schön in die Landschaft integriert. Sie können hier optionale Aktivitäten unternehmen oder einfach Ihre Reise mit so vielen Eindrücken in Ruhe ausklingen lassen und eine optionale Wellness-Behandlung genießen. 
Ihre Luxus Lodge:
1x Übernachtung mit Halbpension in einem "Elegant Chalet" von Goche Ganas


15. Tag: Fahrt zum Internationalen Flughafen, Abgabe des Mietwagens und Abflug.

Heute heißt es Abschied nehmen von Namibia. Sie machen sich auf den Weg zum Flughafen von Windhoek, von wo aus Sie am Abend nach Hause fliegen.

16. Tag: Ankunft an Ihrem Heimatflughafen am nächsten Tag


Preisübersicht und Leistungen dieser Namibia Luxusreise

In dieser Tabelle finden Sie eine übersichtliche Darstellung der Reisepreise je nach Saison

Reisezeitraum Reisepreis pro Person im Doppelzimmer
Januar - März 2021 7.420 €
April - Mai 2021 7.480 €
Juni 2021 8.290 €
Juli 2021 9.220 €
August - Oktober 2021 9.290 €
November - Dezember 2021 9.420 €
Januar - April 2022 10.100 €
Mietwagenkategorie "Midsize SUV"
(z.B. Toyota RAV4).
Alle Fahrzeuge mit Automatik.
Beispielfoto
Upgrade von "Midsize SUV"
zu "Midsize SUV mit Allrad"
(z.B. Nissan X-Trail)
Aufpreis: 40,- Euro pro Fahrzeug
Beispielfoto
Upgrade von "Midsize SUV"
zu "Fullsize SUV mit Allrad"
(z.B. Toyota Fortuner)
Aufpreis: 150,- Euro pro Fahrzeug
Beispielfoto

* Leistungen dieser Namibia Luxusreise:

  • Übernachtungen p.P. im Doppelzimmer, je nach Verfügbarkeit. Saisonale Abweichungen einzelner Unterkünfte  (z.B. Weihnachtszeit oder Ostern) bleiben vorbehalten.
  • Einzelzimmeraufpreis und Kinderpreise je nach Alter auf Anfrage.
  • Bei Überschneidung der angegeben Saisons kommt es zu entsprechenden Preisanpassungen.
  • Verpflegung wie oben angegeben (Ü = Übernachtung, F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen).
  • AVIS Qualitätsmietfahrzeug mit Navi. Der oben angegebene Reisepreis inkl. Mietwagen errechnet sich durch Aufteilung des Mietwagenpreises auf 2 Erwachsene. Aufgrund der zahlreichen Schotterpisten empfehlen wir derzeit die Nutzung eines SUV. Die Reifen einer Mittelklasselimousine leiden hierbei stärker. Bei Reisen zur Regenzeit empfehlen wir Ihnen ein Allradfahrzeug.
  • Umfangreiches Paket für Ihren Mietwagen (inkl. Navi, Inkl. Steuern, Flughafengebühren, unbegrenzte Kilometer, Haftpflicht, Vollkasko und Diebstahlversicherung ohne Selbstbeteiligung (Rückerstattung der Selbstbeteiligung im Schadensfall), 1 Zusatzfahrer). Weiteres Zubehör kann nach Voranmeldung vor Ort bezahlt werden. 
  • Eventuelle Grenzübertritte sind gebührenpflichtig und müssen direkt bei der Übernahme des Fahrzeugs vor Ort angegeben werden.
  • Einwegmieten sind ebenfalls gebührenpflichtig
  • Sicherungsschein für die Absicherung Ihrer gebuchten Reise.
  • Umfangreiche, persönliche Reisebeschreibung mit Anfahrtsbeschreibungen, Hotelbeschreibungen uvm.
  • aktuelle Namibia Straßenkarte
  • 24 h - Rufnummer vor Ort mit deutschsprachigem Ansprechpartner.
  • Für jeden gebuchten Reiseteilnehmer spendet intaba 5.- Euro an ein soziales Projekt in Namibia.

Verlängerungsmöglichkeiten für Ihre Namibia Luxusreise

Selbstverständlich können Sie Ihre Luxusreise durch Namibia auch verlängern. Entweder mit tolle Luxus Lodge in Namibia selbst oder mit Safari in den Nachbarländern. Südafrika ist bekannt für seine hervorragenden Wildreservate und Safari Lodges.  Wer seinen Aufenthalt in Namibia durch besonderes Safari Erlebnis ergänzen möchte kann nach Kasane oder Maun fliegen und eine Flugsafari in Botswana unternehmen. Sehr beliebt sind auch Verlängerungen mit Safaris in Simbwabe, zu denen wir Sie sehr gerne beraten. 

Cookies ermöglichen die bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …