Beschreibung und Fotos zur Unterkunft

Oyster Bay Lodge

Südafrika
Gästehaus

Beschreibung

Das Naturreservat, in dem die Oyster Bay Lodge liegt, umfasst mit 3,5 km den längsten privaten Sandstrand Südafrikas und eine malerische Umgebung aus Dünen, Buschwäldern, Flussdeltas, Feuchtgebieten und Lagunen, die zahlreichen Vogelarten ein Zuhause bietet. Auf ausgiebigen Spaziergängen, Wanderungen oder Ausritten auf speziell angelegten Pfaden lässt sich diese wunderbare Umgebung hervorragend erkunden.
Die Oyster Bay Lodge verfügt über komfortable Gästezimmer am Hauptgebäude und etwas weiter abseits gelegene luxuriöse Chalets im kapholländischen Stil. Jedes der Zimmer ist stilvoll eingerichtet. Die Chalets verfügen zusätzlich über eine kleine Küche, einen offenen Kamin, eine separate Lounge sowie eine private Terrasse.
Im Hauptgebäude der Lodge befinden sich ein Restaurant, eine Bar, eine Lounge mit Fernseher und Internetzugang und eine Veranda. Ein hübsch angelegter Garten mit Swimmingpool, Sonnenterrasse und Liegestühlen laden zum Entspannen ein.
Bevor Sie am Abend die südafrikanische Küche im Restaurant der Lodge genießen, können Sie diesen mit einem Getränk am Kamin und mit einer wunderschönen Aussicht auf den Indischen Ozean beginnen.
Die nebenstehend beschrieben Ausstattung bezieht sich auf die Luxury Chalets.

Austattung

  • inkl. Frühstück
  • Badezimmer
  • Pool
  • Private Terrasse/Balkon
  • WiFi (im Zimmer oder Hauptgebäude)
  • hauseigenes Restaurant
  • Bar
  • Lounge für alle Gäste
  • Klimaanlage
  • Heizkörper
  • Kamin
  • Kühlschrank
  • Kafee/Tee im Zimmer
  • Zimmer-Safe
  • Gratis Parkplatz
  • Malaria frei
  • Wäsche-Service (optional)

Lage

Die Oyster Bay Lodge liegt abgeschieden in einem privaten Küstengebiet auf 253 Hektar unberührter Natur. Die nächste Ortschaft, St. Francis Bay, liegt etwa 20 km entfernt.

Link mit weiteren Infos

Zurück

Copyright 2021 iNTABA. Alle Rechte vorbehalten.